btn toggle

Gallery

Arge Danzig

Karl Kniep
Goerdelerstr. 15  -  -  D 6200 Wiesbaden
1. Januar 1983

Beitragsrechnung 1983

Das Rechnungsjahr 1982 schließt nach Abgrenzung der bereits für 1983 geleisteten Beiträge mit einem Verlust von ca. 200 DM. Hierbei sind nur erfaßbare Sachkosten berücksichtigt, nicht aber Telefonkosten, Investitionen für die Forschung, Reisespesen usw.

Damit ist die finanzielle Lage knapp, aber stabil.

Für 1982 sind alle Beiträge bezahlt, abgesehen von anteiligen Minimalbeträgen der neuen Mitglieder. Damit eine für den Versand des Rundschreibens umständliche Individualität vermieden wird, bitte ich, alle Restbeträge - auch die aus Prüfsendungen der Herren Gröger und Smidt - mit einheitlich 12 DM zu akzeptieren.

Der Beitrag für 1983 beträgt unverändert   ............................... DM 25
zuzüglich für das- bereits 1982 gelieferte Port Gdaliskheft ...... DM    3 
                                                                                                                             DM 28

Dieser genannte Betrag - DM 28 - gilt für alle nachstehend nicht genannten Mitglieder. Selbstverständlich darf er auch erhöht werden - Sach- und Geldspenden sind jederzeit willkommen!

Bereits für 1983 haben bezahlt die Herren Borucki, Busch, Dr. Düntsch, Hasselhoff, Jendroszek, Landau, Martin, Meisen, Vassalli, Weise, Klaus Wolff

DM 40 werden erbeten von den Herren Arnold, Gröger, Kohn, Miller, Nast, Preußner, Smidt, Strohbusch.

Falls ich mich mit der obigen Aufzählung geirrt habe, brauchen Sie nicht unbedingt zu schimpfen (Irren ist menschlich), überweisen Sie einfach, was Sie für richtig halten.

Ebenfalls brauchen nicht gleich zu überweisen alle die Herren, die zur Zeit eine Prüfsendung hier haben - diese Herren bezahlen beides gemeinsam, es klappt noch bis zum 31. Januar 1983.

Denn auch in diesem Jahr gilt: Alle Beitragszahler, deren Obolus bis zum 31. Januar 1983 abgesandt wird, nehmen an der Verlosung eines kleinen Preises teil....

Und nun zahlt man schön.

Mit freundlichen Grüßen

Mein Konto: 98 008 08 bei der Wiesbadener Volksbank, Wiesbaden. Bankleitzahl: 510 900 00

Ich habe kein Postscheckkonto. Sie können aber von Ihrem Postscheckkonto auf das Postscheckkonto Nr. 250-606 der Wiesbadener Volksbank beim Postscheckamt Frankfurt überweisen. Geben Sie dann an unter Betrifft: Gutschrift 98 008 08 - Kniep

 

Arge Danzig, Rundschreiben 118, Beitragsrechnung 1983.


Hits: 2266

Added: 06/12/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig