btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 221 - 4. Quartal 2008 » Großer Innendienst, Mi.-Nr. 48, mit falscher Entwertung

Großer Innendienst, Mi.-Nr. 48, mit falscher Entwertung
[Martin Jenrich, Tel. 030-9914166, E-Mail martin.jenrich@web.de]

Für diese Marke, die in so mancher Danzigsammlung fehlt, - aber leider mit einer Entwertung noch vor der ersten Danzig-Emission - gab ein Bieter am 10.08.2008 bei ebay 421 € aus. Da es sich hierbei um eine eindeutig missbräuchliche Stempel-Rückdatierung handelt, muss dieses Prüfobject folgendermassen gekenzeichnet werden;
- 7.2. Echte, aber falsch entwertete Prüfgegenstände (Stempelfälschungen und Stempel-verfälschungen) erhalten den Vermerk 'Stempel falsch' und das dazu quergestellte Prüfzeichen, und zwar Marken in der Mitte der Rückseite und Briefstücke sowie Ganzstücke zusätzlich vorderseitig neben der Marke bzw. dem Wertstempel oder Stempel …

Warum wurde das ignoriert?

Arge Danzig, Rundschreiben 221, Seite 1848.


Hits: 2655

Added: 17/10/2008
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig