btn toggle

Gallery

Gallery » Rundschreiben 122 - 2. Quartal, 1984 » Gedanken über eine erweiterte Erfassung von Danzig-Stempeln

>> Gedanken über eine erweiterte Erfassung von Danzig-Stempeln

Die angegebenen Stempeldaten sind mit Sicherheit nicht Bedarf, sondern dürften daS Abgabedatum von dem Versteller an diä Postbehörde belegen. Die drei ersten Stempel sind älteren Datums. Ob es jemals DANZIG b bzw. DANZIG 5 echt gegeben hat?

Immerhin sind bisher schon je einmal als .echt gemeldet worden DANZIG FA (= Fernsprechamt) und DANZIG 5 o, während (122 abgebildete DANZIG 6 h so abgebildet ist, wie er bekannt geworden ist. Zwar sieht die. 6 etwas merkwürdig aus, aber was mag da im Januar 1945 schon alles vorgekommen sein an Improvisation.

 

Arge Danzig, Literaturbeilage 117, 30. März 1984, Seite 2.


Hits: 1652

Added: 31/10/2015
Copyright: 2024 Danzig.org

Danzig