btn toggle

Gallery

Gallery » Arge Danzig, Rundschreiben 237 - 4. quartal 2012 » Vor 80 Jahren: Luposta Danzig 1932

>> Vor 80 Jahren: LUPOSTA DANZIG 1932:
[Martin Jenrich, Tel. 030-9914166, martin.jenrich@web.de]

>> In einem Ausstellungskatalog zum Preis von 30 Pf. - Herausgabe Mitte Juli 1932 - wurde durch die LUPOSTA geführt. Er enthielt ausführliche Beschreibungen der zahlreichen Objekte, die in den verschiedenen Klassen gezeigt wurden. Die Aussteller kamen nicht nur aus Danzig, sondern aus der ganzen Welt. Unter den Exponaten befanden sich mehrere, die schon international prämiiert wurden. Die mit 16 Personen international besetzte Jury vergab hohe Auszeichnungen und Preise.

Zum Schluss noch ein Beleg, der auf den ersten Blick nichts Außergewöhnliches bietet. Er ist auf der Titelseite vom „The Danzig Philatelist“ Nr. 23 (Juli - September 2012) abgebildet. Mit Zustimmung von Giles du Boulay, dem Redakteur, darf ich ihn zeigen.

Was ist zu sehen ?
Das zusätzliche Porto für ein Einschreiben stellen zwei Rollenmarken dar (MiNr. 194 Dx), die es im August 1932 noch gar nicht offiziell gab!

Die LUPOSTA 1932 in Danzig war seinerzeit ein Ereignis, das von den Sammlern weithin beachtet wurde. Vor allem die Tatsache, dass es drei Zeppelinfahrten gab (Friedrichshafen – Danzig, Rundfahrt Danzig – Danzig und Danzig – Friedrichshafen), führte dazu, dass viele Belege entstanden, die sich auch heute noch großer Beliebtheit erfreuen.

Arge Danzig, Rundschreiben 237, Seite 2362.


Hits: 1473

Added: 03/10/2012
Copyright: 2019 Danzig.org

10,083,945 total views, 2,980 views today

Danzig